AGB • Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen

1. Preise und Versandkosten
Unsere Preise sind Endpreise in Euro. Wir liefern die bestellten Bücher auf Rechnung plus Porto und Verpackung umgehend an die von Ihnen angegebene Adresse.  Sollten Sie andere Versandarten wünschen, fragen Sie nach; individuelle Lieferungen sind möglich.

2. Vertragsabschluss
Ihr Vertrag mit uns kommt verbindlich dadurch zustande, dass wir Ihre Bestellung durch Zusendung der Ware annehmen.

3. Zahlungs- und Lieferbedingungen
Die Zahlung des Kaufpreises ist innerhalb von 14 Tagen nach Lieferung fällig und ohne Abzug zahlbar. Besteller aus dem Ausland tragen eventuell anfallende zusätzliche Bankspesen, so dass der Rechnungsbetrag ohne Abzüge auf unserem Konto gutgeschrieben wird. Das Versandrisiko trägt immer der Besteller.
Im Falle eines Zahlungsverzuges sind wir berechtigt, Verzugszinsen in Höhe von 5% zu berechnen; für eine Anmeldung des Zahlungsverzugs ist nach geltendem Recht eine Mahnung nicht mehr erforderlich.Das Eigentum an der gelieferten Ware behalten wir uns bis zur vollständigen Bezahlung vor.

4. Vorbehalt der Nichtverfügbarkeit
Wenn wir einen bestellten Titel nicht vorrätig haben, werden wir Sie informieren und einen gegebenenfalls bereits gezahlten Kaufpreis zurückerstatten.

5. Widerrufsrecht                                                                                                                                                                                              Ihr Widerrufsrecht nach § 312d Abs.1 Satz 1 BGB wird von uns eingehalten: Der Widerruf bedarf keiner Begründung, muss aber schriftlich oder durch Rücksendung der Ware innerhalb von zwei Wochen erklärt werden.Der Kaufvertrag wird nach Rücksendung der Ware gelöscht. Eventuell bereits geleistete Zahlungen werden Ihnen erstattet.

6. Gewährleistung
Die Gewährleistung beginnt mit der Ablieferung der Ware.

7. Erfüllungsort und Gerichtsstand
Erfüllungsort ist der Sitz des Verlages, z.Zt. Weyerbusch. Gerichtsstand für sämtliche Streitigkeiten ist der Sitz des Verlages, z. Zt. Altenkirchen.

8. Datenschutz
Die Erhebung, Verarbeitung, und Nutzung Ihrer persönlichen Daten erfolgt ausschließlich für die Ausführung und Abwicklung von Bestellungen. Der Besteller stimmt dieser Verarbeitung und Nutzung ausdrücklich zu. Wir speichern und verwenden Ihre personenbezogenen Daten einschließlich Ihrer Rechnungs- bzw. Lieferadresse und Ihrer Email-Adresse ausschließlich zur Abwicklung Ihrer Bestellungen, eventueller Rücksendungen bzw. zum Versand der von Ihnen gewünschten Informationen.
Sie haben ein Recht auf Auskunft sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung Ihrer gespeicherten Daten - kontaktieren Sie uns dazu bitte per Email: info@ossolit.de, Fon 02686-9873900, Fax 02686-988468.

9. Gültigkeit
Sollte eine der genannten Bedingungen ganz oder teilweise unwirksam werden, bleibt die Gültigkeit der anderen davon unberührt. Durch die Aufgabe einer Bestellung werden die AGB ausdrücklich anerkannt.